Die Kochprofis rufen teamazing für innovatives Teambuilding!

Können die Kochprofis und teamazing ein neues Teamgefühl etablieren und den traditionellen Familienbetrieb vor dem Absturz bewahren?

Die RTL 2 Kochprofis verbrachten diesen Sommer drei Tage in Liezen in der Steiermark. Ziel von Andi Schweiger, Frank Oehler und Nils Egtermeyer war es, den „Berggasthof Zierer“ wieder auf stabile Beine zu helfen. „Wir werden versuchen, dem Familienbetrieb die Initialzündung zu geben, damit das Geschäft in Zukunft wieder besser läuft“, so Oehler. Noch am ersten Tag erkannte das Trio den großen Bedarf an professioneller Teambuilding-Unterstützung – und so kamen auch wir kurzfristig in die Sendung, welche diesen Donnerstag am 08.09. um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird.

Die Kochprofis Andi Schweiger, Frank Oehler und Nils Egtermeyer baten uns um professionelle Teambuilding-Unterstützung

Was erwartete uns? Die Kochprofis brieften uns schon am Vortag über die Situation am Hof und betonten die Notwendigkeit eines Führungskräftetrainings. Darüber hinaus soll der Zusammenhalt des Familienteams gestärkt werden. Denn das Schicksal hat es in jüngster Zeit nicht gut mit dem Familienbetrieb gemeint. Vor fünf Jahren wurde Koch Ewald (50) durch eine schwere Krankheit aus der Bahn geworfen. Seitdem hat Ehefrau Karin (53) zusammen mit Tochter und Kochlehrling Rafaela (17) den Kochbetrieb inne. Zusätzlich belastet ein Berg an Schulden und sinkende Gästezahlen die Familie und lässt die Spannungen innerhalb des Teams steigen. Inmitten aller Probleme steckt die gute Seele des Hauses: Mama Karin, die mit allem heillos überfordert ist; insbesondere mit ihrer Führungsrolle.

Bei der Giant Slingshot hatte das Familienteam die Möglichkeit alle Sorgen buchstäblich wegzuschleudern

Als wir ankamen, bot uns die malerische Berglandschaft einen wunderschönen Panoramablick. Hofherr Ewald brachte alle mit seinem Steirisch-charmanten Humor zum Lachen und die Kochprofis zündeten eine Idee nach der anderen, wie sie dem Betrieb helfen können. Alles zusammen ein wirklich positiver Eindruck. Mit uns sind natürlich auch einige Erlebnisbuilding-Aufgaben auf die Reise gegangen. Unser Konzept: Mit unseren Herausforderungen Inhalte spielend und mit starken Erlebnissen verinnerlichen. Karin hatte dabei eine besondere Aufgabe und musste ihr Team durch die Erlebnisbuilding-Aufgaben führen. Dabei zeigte sie was in ihr steckt und überraschte dabei sogar Andi Schweiger von den Kochprofis. Schlussendlich nahm die Familie sehr viel vom Erlebnisbuilding mit und tankte dabei auch Energie für die restlichen zwei Tage.

Bei unserer Maze Race Challenge bewies Karin tapfer ihre Führungsqualitäten

Wir sind schon sehr gespannt auf die Show am 08.09. um 20:15 und wünschen euch gute Unterhaltung. 🙂

Update: